Wir sind Gehrden

Gemeinsam stark …

facebook
instagram
Stacks Image 483
Winter 2021

Tafel der AWO / Ausgabestelle Gehrden

Die AWO-Tafel in Gehrden leistet wirklich beachtliche Arbeit, bedenkt man die wachsende Zahl bedürftiger Familien in unserer Region. Viele Bürger und auch Unternehmen unterstützen diese Arbeit regelmäßig und auch oft ohne großes Aufsehen. In Zusammenarbeit mit Elisabeth Bekiersch konnten wir im vergangenen Jahr einige neue Kontakte herstellen und besonders großzügige Spenden erhalten. Neben vielen Sach- und Geldspenden, erreichte dabei die spontane Sammlung von Spielsachen im Dezember einen Höhepunkt. Mit tollen Spielsachen konnten wir dadurch in der Weihnachtszeit viele Kinderherzen glücklich machen.

Verantwortlich für die Organisation steht Elisabeth Bekiersch jede Woche bei der Ausgabe ihre „Frau“ für bedürftige Menschen aus unserer Region. Und in diesen so schwierigen Tagen zählen leider immer mehr Familien und dabei natürlich auch viele Kinder dazu. Umso schöner, dass viele Bürger und auch Unternehmer diese Arbeit mit Geld- und Sachspenden regelmäßig und ohne großes Aufsehen unterstützen. Mit der Initiative "Wir sind Gehrden" konnten wir einige Male bei der Vermittlung bei Seite stehen und so die Bedürfnisse der Tafel ganz gezielt erreichen.

Wer sich ein Beispiel nehmen möchte, der kann die Tafel der AWO ebenfalls finanziell unterstützen. Denn jeder Euro hilft.
Stacks Image 575
Die Mitarbeiter der Tafel freuen sich mit Elisabeth Bekiersch und Gilda Mittag von der Initiative "Wir sind Gehrden" über 25 warme Winterjacken, die der Unternehmer Rolf Eisenmenger vom Herrenausstatter LO&GO spontan bereitgestellt hat.
Stacks Image 549
Jasmin Köster vom Ladengeschäft "Kein schöner Land" hat kleine weihnachtliche Päckchen geschnürt und Kinder mit Kinderschuhen ausgerüstet.
Da uns Frau Bekiersch berichtet hat, dass immer wieder auch Hygieneartikel in allen Varianten fehlen, bekommt die Tafel eine Einkaufskarte, mit der alles gekauft werden kann, was im täglichen Bedarf fehlt.

Wir bedanken uns noch einmal bei Matthias Kamolz, Stefan Ladage und Steffen Döring für die großzügige Spende und wünschen bei der Gelegenheit allen Mitarbeitern der Tafel ein paar friedvolle Weihnachtstage.

Wenn Sie mehr zur Arbeit der Tafel erfahren möchten, Nachfragen haben, konstruktive Vorschläge machen wollen oder über eine Mitarbeit nachdenken, dann finden Sie hier weitere Informationen:
www.awo-barsinghausen.de
Spendenkonto der AWO Barsinghausen:
Stadtsparkasse Barsinghausen
IBAN: DE87 2515 1270 0000 8440 76
BIC: NOLADE 21BAH

Stichwort Tafel.

Auf Wunsch kann eine Spendenbescheinigung
ausgestellt werden.
Stacks Image 545
Eine großzüge Geldspende hat die Tafel von Katjana Mittendorf von Mittendorf Bestattungen erhalten.
Stacks Image 551
Einen Einkaufsgutschein über 1.500 € gab es zu Weihnachten von den Firmen Kamolz Reifen + Fahrzeugtechnik und Edeka Ladage.